Suche Hauptmenü

Die neue
Papa Moll Wasserwelt

Der beliebte Papa Moll-Kinderbereich wird nicht nur umgebaut, sondern um beeindruckende 100 Quadratmeter vergrössert. Erfahren Sie hier immer wieder neue Details zu den neuen Attraktionen.

Ab Oktober 2024:
Die neue Papa Moll-Wasserwelt

Am 15. Mai 2024 erfolgte der Spatenstich. Ab dem 3. Juni 2024 ist der Papa Moll-Kinderbereich im Badinnern nicht mehr verfügbar. Dann beginnen aufregende Bauarbeiten.

 

Sie haben Entschieden

In einer Umfrage im November 2023 haben wir unsere Gäste gefragt welches neues Erlebnis wir für Sie kreieren dürfen. Die Mehrheit hat klar über unsere Zukunft abgestimmt. Eine Wasserrutsche und der Ausbau des Kinderbereiches soll realisiert werden.

Schon im Oktober 2024 wird der neue Bereich eröffnet. Das neue Becken verfügt über eine Beckengrösse von 25 Quadratmetern und überzeugt mit tollen Attraktionen wie Spritzfiguren, LED-Strahler, einem Wasserpilz, Luftsdüsen, und vielen weiteren Extras.

 

Der Countdown läuft:

 

Ein perfekter Ausflug

  • Mit Kind bis 7 Jahre

    Planen Sie für Ihren Familienausflug mit kleineren Kindern vor Ort idealerweise 2,5 Stunden ein. So haben Sie genügend Zeit anzukommen, sich zu orientieren und die Familie umzuziehen. 

    Zuerst geht es zusammen ins Schwimmbecken, dass sie mühelos von der Papa-Moll-Wasserwelt erreichen. Hier gewöhnen Sie sich zusammen ans Wasser, bevor Sie mit Ihren Kleinen das Kinderbecken erkunden. Nach dem ersten Austoben, schauen Sie zur Stärkung an der Poolbar vorbei. Die grosse Aussenanlage wartet im Anschluss auf Sie. Im Zentrum befindet sich der Papa-Moll-Wasserspielplatz, den es zu entdecken gilt. Zurück ins Wasser führt der Weg ins Wohlfühlbecken in dem alle zusammen das warme und sprudelnde Wasser geniessen. Falls noch keiner müde ist, lassen sich nochmal die Wasserwelt und ein abschliessender Gang ins Wohlfühlbecken anhängen.

  • Mit Kind ab 7 Jahre

    Planen Sie für Ihren Familienausflug mit grösseren Kindern vor Ort idealerweise 3 Stunden ein. So haben Sie Sie genügend Zeit anzukommen, sich zu orientieren und das Angebot in Ruhe zu geniessen. 

    Zuerst geht es ins grosse Schwimmbecken, um sich ans Wasser zu gewöhnen und ein paar Bahnen zu ziehen. Danach wartet ein Wettschwimmen im Fliessbecken auf alle. Nach der Anstrengung gibt es einen kurzen Zwischenstop an der Poolbar um Energien zu tanken, um darauf die grosse Aussenanlage zu entdecken. Zum Aufwärmen führt der nächste Gang zuerst ins Kristall-Dampfbad und anschliessend ins Wohlfühlbecken. Nach dem Sprudelbad lockt ein kurzer Spaziergang über den Erlebnispfad, und zum Abschluss steht die milde Bio-Sauna auf dem Programm. Ein Sprung ins Naturschwimmbecken zur Abkühlung sowie eine letzte Runde im Wohlfühlbecken, machen den Tag perfekt.

THERME ZURZACH Therme Kinderbecken
ca. 35°
Haben Sie noch Fragen?

30% Ermässigung /mittwochs
bis 2 Jahre immer gratis
Preise

aktuelle gasteanzahl

Mit dieser Skala zeigen wir Ihnen das momentane Besucheraufkommen nach Check-Ins an. Änderungen werden live dargestellt:

  • tief