Wasser, das Sie fordert

 
 

Thermalwasser ist vielseitig in seiner Wirkung. Mit unterschiedlichen Temperaturen und Aktivitäten kombiniert, lassen sich noch mehr positive Effekte für den Körper erzielen.

Die Funktions-Becken

4 Funktions-Becken inklusive Intensiv-Solebad sowie ein grosszügiger Ruhebereich mit warmen Mosaikliegen machen den Innenbereich der Therme Zurzach zu einem abwechslungsreichen Erlebnis zwischen Bewegung und Entspannung. Fordern Sie Ihren Kreislauf mit Wechselbädern, entspannen Sie Ihren Kopf beim Sole-Floating oder arbeiten Sie mit den Wasserkursen aktiv an Ihrer Muskulatur und Koordination. Egal wofür Sie sich entscheiden, Sie tun sich und Ihrer Gesundheit immer etwas Gutes. Im Folgenden finden Sie mehr Details zum Innenbereich.

THERME ZURZACH Therme Pool
18–39°

Die 4 Becken im Detail

  • Intensiv-Solebad

    Das Intensiv-Solebad dient sowohl der Entspannung, wirkt aber auch heilungsfördernd bei Hautkrankheiten, desensibilisierend bei Allergien und lindernd auf Atemwegsleiden. Die leicht trübe Sole ist von Natur aus mit Natriumchlorid aus Steinsalz gesättigt und beinhaltet feine tonmineralische Bestandteile. Durch den starken Salzgehalt floaten ((Link auf #floaten)) Sie mühelos im warmen Wasser. Das farbige Lichtspiel und die Unterwassermusik tragen zur Tiefenentspannung bei.

    Besonderheiten: Höhlenambiente, 8-10 % Salzgehalt, enthält Calcium- und Magnesiumsulfat, farbiges Lichtspiel, Liquid-Sound-Unterwassermusik
    Temperatur: ca. 34 °C
    Tiefe: 0,70 m

  • Hot- und Cold-Pool

    Der Hot- sowie der Cold-Pool bilden eine Anwendungseinheit. Im Hot-Pool beträgt die Temperatur des Thermalwassers ursprüngliche 39 °C, im Cold-Pool frische 18 °C. Zur Verbesserung der Durchblutung oder zur Stärkung des Kreislaufs nutzen Sie beide Becken abwechselnd in kurzen Intervallen. 

    Besonderheiten: Wechselbad, Cold-Pool mit Lithium angereichert
    Temperatur: ca. 39 °C / ca. 18 °C
    Tiefe: bis zu 1,50 m

  • Kursbecken

    Das Kursbecken ist der Innenbereich des ansonsten aussen liegenden Schwimmbeckens und befindet sich im direkten Anschluss an den Kinderbereich. Hier finden die Baby- und Kinderschwimmkurse statt, sowie die Gruppenkurse der Rheumaliga. Den Belegungsplan finden Sie hier ((Link auf PDF)).

    Besonderheiten: Kursangebote
    Temperatur: ca. 32 °C
    Tiefe: bis 1,30 m

Interessant zu wissen
Group 5684-1

Das ist «Floating»

«Floating» ist ein englischsprachiger Begriff und bedeutet so viel wie «schweben». Er wird verwendet, wenn es darum geht, das schwerelose Gefühl zu beschreiben, das Sie bei grossem Auftrieb in salzhaltigem Wasser erfahren. Und so machen Sie es richtig: Im Solebad begeben Sie sich mit dem ganzen Körper in Rückenlage. Arme, Beine, Hinterkopf und Nacken sind leicht gestreckt, dabei aber immer noch entspannt. Die Ohren befinden sich unter der Wasserlinie. Sie fühlen sich nun getragen und schwerelos, die Wirbelsäule wird spürbar entlastet, der Atem fliesst ruhig. Nach 5 bis 10 Minuten Floating bleiben Sie noch weitere 2 Minuten zur Kreislaufstabilisierung im Becken sitzen. Nach kurzer Ruhe, ist ein zweiter Gang möglich.


LIQUID SOUND®

Um den entspannenden Effekt des Floating zu verstärken, werden Sie unter Wasser von Liquid Sound® umhüllt. Musik lässt sich unter Wasser nicht orten und wird, zusätzlich zu den Ohren, über die Haut und Knochen wahrgenommen. Die Schwingungsmuster werden somit ganzheitlich erlebt und erleichtern die bewusste Entspannung.

Mehr anzeigen

Intensiv-Solebad

Thermalwasser: ca. 34 °C

bis 0,70 m

Hot-Pool

Thermalwasser: ca. 39 °C

bis 1,50 m

Cold-Pool

Thermalwasser: ca. 18 °C

bis 1,50 m

Kursbecken

Thermalwasser: ca. 32 °C

bis 1,30 m

5 Freiluft-Becken

Zum Aussenbereich

2 Saunen, 1 Dampfbad

Zur Textilsauna

Junge Begleiter

Für Kinder

Das Bad der Therme Zurzach

Zur Übersicht

Haben Sie noch Fragen?

Lorem ipsum dolor

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Tickets  /ab CHF 24
inkl. Textilsauna

NEU: Thermalbad wird zu Therme

Nach fast 70 Jahren wird aus dem Thermalbad Zurzach nun die Therme Zurzach. Nutzen Sie ab sofort noch effektiver die Kraft des natürlichen Thermalwassers – und lassen Sie sich von den zahlreichen Möglichkeiten, die wir an Entspannung, Bewegung und Ernährung für Sie bereithalten, begeistern.

Jetzt Ticket kaufen

aktuelle gasteanzahl

Mit dieser Skala zeigen wir Ihnen das momentane Besucheraufkommen nach Check-Ins an. Änderungen werden live dargestellt:

  • tief